Garnatxa Blanca 2019, Bio, Heréncia Altés, Terra Alta, Spanien
- Genussswein -

 

Garnacha Blanca ist eine Spielart des roten Grenache und wird vor allem in Südfrankreich und Ostspanien angebaut. Bei Herència Altés versteht man sich ganz besonders darauf mit dieser sehr feinen Rebsorte zu arbeiten. Dieser Wein aus der Region Terra Alta sticht vor allem durch seine würzigen Noten nach Fenchel, Anis und Tee heraus. Daneben zeigen sich Aromen weißer Früchte mit lebendiger, schön eingebundener Säure am Gaumen. Die Textur des "Garnatxa Blanca" ist hefig cremig, von mittlerem Körper und langem Abgang. Viel Mineralität und eine enorme Frische machen ihn zum besonderen Speise-begleiter zu einfachen Tapas und gegrilltem Oktopus.
 

€ 8,70/Fl.
Grundpreis € 11,60/Liter

Benufet 2019, Bio, Garnatxa Blanca, Heréncia Altés, Terra Alta, Spanien        - Genusswein –
 

Die Trauben für den „Benufet“ von z.T. 90 Jahre alten Garnatxa-Reben die auf 450m Höhe gedeihen. Die Qualität der Trauben wird von zwei Winden geprägt die auch die Gefahr von Krankheiten vermindern. Der kältere Nordwestwind sorgt für Frische und eine natürliche Säure, die mildere Meeresbrise ist ein Garant für ein perfektes Ausreifen der Trauben, beides zusammen eine hervor-ragende Basis für langlebige Weißweine. Der Wein liegt ca. 6 Mo-nate auf der Hefe und kommt anschließend um zur Ruhe zu kommen für ca. 6 Monate in Betonbehälter. Nach einem Jahr Gesamtreifezeit wird er dann in Flaschen abgefüllt. In der Nase ausdrucksstark nach weißen Blüten und dezent tropischen Früchte. Am Gaumen mineralisch, mundfüllend und eine erstaunliche Tiefe für diese Preisklasse. Wird erst im Frühjahr 2022 seinen optimalen Trinkzeitpunkt erreichen. Vorher dekantieren.
 

€ 11,90/Fl.
Grundpreis € 15,87/Liter   

 

Aguedas 2018, Malvasia, Bodega Farina, Castilla y León                         - Genusswein -
 

Der Aguedas wird aus 100% Malvasía-Trauben gewonnen die in 780m wachsen. Die Wein liegt für 8 Monate in 300-Liter-Fässern aus französi-scher Eiche auf der Hefe und durchläuft im Anschluss nochmals mindestens weitere 8 Monate Flaschenreife. Die goldgelbe Farbe macht neugierig auf den ersten Schluck. Die 8 Monate auf der Hefe haben die Säure schön ein-gebunden und verleihen dem Aguedas Komplexität und Volumen am Gau-men sowie einen langen Abgang und noch einige Jahre Potenzial. In der Nase zeigt der Malvasia weiße Blüten, reife Quitten, Noten von Mandeln, Pinienkernen und Honig. Passt als Weinbegleitung zu gehaltvollem Fisch, aber auch zu Lammbraten und Spanferkel.
 

€ 16,20/Fl.
Grundpreis € 21,60/Liter